So lernen Sie als Einsteiger die B2B-Kommunikation

So werden Sie auch als Einsteiger in der B2B-Kommunikation erfolgreich

In der beruflichen Kommunikation geht es vor allem um zwei entscheidende Dinge: Zum einen müssen bestimmte Regeln und Gepflogenheiten eingehalten werden, mit denen sich Gründer und Einsteiger zunächst vertraut machen sollten. Zum anderen nimmt man im Rahmen der B2B-Kommunikation bestimmte Rollen ein, die eng darauf abgestimmt sind, was man innerhalb einer bestimmten Begegnung oder im Rahmen eines geschäftlichen Kontaktes konkret erreichen möchte.

Um geschäftlich erfolgreich zu kommunizieren, muss man also zum einen die bestehenden Regeln kennenlernen und zum anderen eigenständige Rollen definieren und mit konkreten Inhalten füllen. Unser Ratgeber in Sachen B2B-Kommunikation greift beide Bereiche auf und vermittelt wertvolles Praxiswissen, das umgehend genutzt werden kann, um beruflich zielführend und erfolgreich zu kommunizieren. Hierzu werden wichtige Grundlagen erklärt und praktische Tipps und Hinweise gegeben, mit denen man sofort in die B2B-Kommunikation einsteigen kann.

Mehr erfahren

So finden Sie die besten Lieferanten für Ihren Einkauf

So finden Sie die besten Lieferanten für Ihren Einkauf

Die Verbindung zwischen einem Händler und seinen Lieferanten erscheint oft so selbstverständlich, dass man es leicht versäumt, sich Klarheit über die wahre Bedeutung dieser Gemeinschaft zu verschaffen. Ein intensiverer Blick auf den Einfluss von Herstellern und Großhändlern für den Erfolg von Web-Shops zeigt aber deutlich, dass man dieses Verhältnis auf keinen Fall unterschätzen darf, wenn man Wert auf einen erfolgreichen Geschäftsverlauf und gute Ergebnisse legt.

Der Entschluss für bestimmte Lieferanten entscheidet gleichzeitig über Verkaufschancen, Kundenzufriedenheit, Retouren, Arbeitsaufwand und Gewinnspannen und kann daher gar nicht hoch genug eingeschätzt werden. In unserem Ratgeber erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl von Lieferanten achten sollten und erhalten zusätzlich viele praktische Tipps und Hinweise, die Sie bei der Bewertung Ihrer Zulieferer und beim Aufbau eines leistungsfähigen Pools an Lieferanten unterstützen.

Mehr erfahren

So treffen Sie souverän die Entscheidung für die passenden Produkte

So treffen Sie souverän die Entscheidung für die passenden Produkte

Das Sortiment in Ihrem Web-Shop entscheidet darüber, ob Besucher zu interessierten Kunden werden oder ob sie sich bereits nach kurzer Zeit abwenden und lieber einen aufregenderen und attraktiveren Shop aufsuchen. Die Gestaltung Ihrer Sortimente gehört damit zu Ihren wichtigsten Aufgaben und ist unbedingt Chefsache. Dabei ist es nicht möglich, allgemeine Standards zu definieren, die für das Lieferprogramm jedes Shops zutreffen. Ein gutes Sortiment lässt sich nämlich immer nur in direkter Verbindung zur jeweiligen Zielgruppe entwickeln.

Um Ihnen den Einstieg in den Bereich der Sortimentsgestaltung zu erleichtern, haben wir in unserem Ratgeber zu diesem Thema alle wichtigen Informationen zusammengestellt. Wir erklären Ihnen, wie Sortimentsaufbau und Sortimentspflege im Idealfall funktionieren und stellen Ihnen erprobte Tipps und Hinweise zur Verfügung, die Sie bei der Umsetzung unterstützen.

Mehr erfahren

So verhandeln und optimieren Sie Konditionen und Preise

So verhandeln und optimieren Sie Konditionen und Preise

Der Profit wird beim Einkauf gemacht. So lautet zumindest eine alte Kaufmannsweisheit, die bis heute immer noch Bestand hat. Denn kaum ein Kostenfaktor in einem Handelsunternehmen hat einen so großen Einfluss auf den Gewinn wie die Einkaufspreise der Verkaufsware. Vor diesem Hintergrund ist es für Online-Händler sehr wichtig, mit ihren Lieferanten optimale Konditionen auszuhandeln. Gelingt dies nicht, dann ist die Profitabilität gefährdet.

In unserem leicht verständlichen Ratgeber liefern wir Ihnen sämtliche Informationen, die Sie benötigen, um bei Ihren Lieferanten bestmögliche Einkaufspreise zu erzielen. Aber die Preise sind nicht die einzigen Konditionen, um die zu verhandeln sich lohnt. Wir erklären Ihnen deshalb, auf was es bei der Verhandlung noch ankommt und geben Ihnen zusätzlich erprobte Profi-Tipps, mit denen Sie wirklich das absolute Maximum aus jedem Verhandlungsgespräch herausholen.

Mehr erfahren

So organisieren Sie Lagerhaltung und Logistik optimal

So organisieren Sie Lagerhaltung und Logistik optimal

Die Bereiche Lagerung und Versand gehören zu jedem Unternehmen, das sein Geld mit dem Verkauf von Produkten im Internet verdient. Dabei birgt die Logistik immer das Risiko, gewaltige Defizite in das Geschäftsmodell zu fressen. Wer zu Beginn seiner geschäftlichen Tätigkeit kleine Fehler in diesem Zusammenhang zulässt, der muss unter Umständen erleben, wie sich diese bei steigendem Bestellvolumen zu großen Schwierigkeiten entwickeln.

In unserem Ratgeber legen wir Ihnen dar, welche Strategien und Vorgehensweisen Sie davor bewahren können, Schiffbruch mit der eigenen Logistik zu erleiden. Wir statten Sie in diesem Zusammenhang nicht nur mit viel Fachwissen aus, sondern stellen Ihnen auch Möglichkeiten vor, die es Ihnen erlauben, die Logistik vollständig auszulagern. Viele praktische Tipps und Hinweise unterstützen Sie außerdem bei der Planung optimaler Strukturen in Sachen Lagerung und Versand.

Mehr erfahren

So nutzen Sie das Handelsmodell DropShipping als alternatives Konzept

So nutzen Sie das Handelsmodell DropShipping als alternatives Konzept

Wer seinen Web-Shop nicht konventionell, sondern auf der Basis von DropShipping betreibt, der kommt in den Genuss verschiedener Vorteile, die sich vor allem auf die Themen Finanzen und Zeitmanagement beziehen. DropShipping benötigt kaum Startkapital, ist mit sehr moderaten laufenden Kosten verbunden und lässt dem Shop-Betreiber genug Zeit, um sich zum Beispiel mit Marketing oder Kundenbetreuung zu beschäftigen. Diesen Vorzügen stehen nur wenige Nachteile oder Einschränkungen gegenüber.

Gründer, die im Begriff stehen, ihren eigenen Online-Handel zu starten, sollten es nicht versäumen, sich über das alternative Handelsmodell DropShipping zu informieren. Und auch bereits etablierte Händler entdecken hierin eine interessante Möglichkeit, um das bestehende Geschäft zu erweitern und flexibler zu gestalten. Aus diesem Grund haben wir alle wichtigen Informationen über DropShipping in einem kompakten Ratgeber zusammengefasst, zu dessen Lektüre wir Sie herzlich einladen.

Mehr erfahren

So setzen Sie auf Lieferantenmanagement und Balanced Scorecard

So setzen Sie aktives Lieferantenmanagement und die Balanced Scorecard ein

Aktives Lieferantenmanagement? Für viele Online-Händler ist diese Form der Steuerung und Entwicklung von Lieferanten und Einkaufsprozessen leider immer noch ein Buch mit sieben Siegeln. Dabei kann man die damit verbundenen Methoden sehr erfolgreich dazu einsetzen, Umsätze und Gewinne zu erhöhen, die Kundenzufriedenheit zu steigern und die betrieblichen Abläufe wesentlich reibungsloser zu gestalten. Hierzu muss man lediglich die Systeme kennen, die hinter den entsprechenden Methoden stehen und wissen, wie diese eingesetzt werden sollten.

In unserem Ratgeber bieten wir Ihnen daher einen fundierten Einstieg in diese spannende Materie. Wir stellen Ihnen das aktive Lieferantenmanagement in verständlicher Form vor, präsentieren Ihnen mit dem Verfahren Balanced Scorecard ein einfach anwendbares System zur Analyse und unterstützen Sie mit vielen Profi-Tipps direkt bei der Umsetzung im eigenen Unternehmen.

Mehr erfahren

Gratis Ratgeber zu Lieferanten und Einkauf

Gratis Ratgeber zu Lieferanten und Einkauf

20 Gratis Ratgeber + Gratis Newsletter = 100% kostenlos

  • Die Anforderung ist gratis und verpflichtet Sie zu nichts!
  • Ratgeber und Newsletter werden per E-Mail zugeschickt.
  • Sie bekommen 20 Ratgeber zu allen Gründungsthemen.
  • Sie können sich vom Newsletter jederzeit austragen.

Datenschutz- & Eintraghinweis:
Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich zum Versand des Gratis-Ratgebers und des abonnierten Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und halten uns an den Datenschutz. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns eine E-Mail an infointernethandel.de senden oder den entsprechenden Abmelde-Link im Newsletter betätigen.