[Start-ups] 10 neue Internet-Geschäftsideen im Juli 2018

Die Selbstständigkeit, die finanzielle Unabhängigkeit und der Durchbruch als erfolgreicher Unternehmer. Genau das haben sich viele als Ziel gesetzt. Das Problem: die zündende Idee. Aus diesem Grund stellt internethandel Ihnen in enger Kooperation mit dem Portal Geschäftsideen.de jeden Monat 10 etablierte Geschäftsmodelle vor, welche Sie als Denkanstoß für Ihr Business nutzen können.


❶ Bleistifte zum Pflanzen

Sprout wurde 2013 im dänischen Taastrup gegründet und vertreibt neben Bunt- und Bleistiften, Flyer, Konferenzprogramme sowie Business- und Grußkarten. Das Besondere an den Produkten ist, dass darin Pflanzensamen eingearbeitet sind. Die Stifte dienen somit nicht nur ihrem eigentlichen Zweck, sondern werden nach Verwendung einfach in Blumentöpfe gesteckt. Nach nur ein bis vier Wochen sprießen je nach Sorte Blumen, Kräuter oder Gemüsepflanzen. Die Samen befinden sich in einer Kapsel, die sich nach dem Einstecken in die Erde auflöst und Samen freigibt. Sprout hat mit seinen patentierten Stiften, Wegwerferzeugnissen den Kampf angesagt.

www.sproutworld.com

 

❷ Intelligentes Holzspielzeug

Formknall vertreibt innovatives Holzspielzeug für kleine und große Spieler. Im Mittelpunkt der Geschäftsidee stehen Kreativität und Nachhaltigkeit. Die selbst entwickelten Spielsachen werden hauptsächlich aus heimischen Rohstoffen wie Holz hergestellt. Zudem werden auch Produkte von Partnern vertrieben. Verschiedene Kollektionen werden im Onlineshop angeboten: Holzpuzzles, Weihnachtsbäume aus Holz und weitere nützliche Gimmicks aus dem Naturrohstoff Holz wie Frühstückssets, Kreisel, Spielzeugautos, Wasserpistolen und vieles mehr. Die Formknall GmbH wurde 2013 im unterfränkischen Burgsinn von den beiden Diplom-Ingenieuren Christoph Groetsch und Sebastian Schneider gegründet. Ökologische Unbedenklichkeit und kurze Transportwege sind wesentliche Bestandteile der Firmenphilosophie.

www.formknall.de

 

❸ Interaktive Klavierkurse per App

Mit der App Skoove können Musikfans ab sofort das Klavierspiel in interaktiven Kursen erlernen. Schritt für Schritt zeigt die App dem Klavierschüler die gespielten Noten und Tasten auf dem Klavier. Auf diese Weise lernen Schüler intuitiv, worauf es beim Klavierspielen ankommt. Sie lernen nicht nur Songs, sondern auch die richtige Spieltechnik und Musiktheorie kennen. Skoove wurde von der 2014 in Berlin gegründeten Learnfield GmbH entwickelt und läuft sowohl auf dem Desktop und Laptop als auch auf dem iPad und iPhone. Die App kann mit allen Klavieren und Keyboards genutzt werden.

www.skoove.com

 

❹ Digitaler Spiegel

DIRROR ist ein digitaler Spiegel, der viele nützliche Funktionen bietet. Neben der Uhrzeit, dem Kalender und dem Wetter zeigt er To-do-Listen, News und vieles mehr. DIRROR wurde von der DGMK Deutsche Gesellschaft für multimediale Kundenbindungssysteme mbH aus Berlin entwickelt und ist der erste Spiegel seiner Art. Er ist modern designt und hilft den Alltag zur organisieren und zu steuern. Der Rahmen des Spiegels ist in verschiedenen Holzarten beziehungsweise Farben erhältlich. Beliebt ist der DIRROR zu Preisen von 1000 bis 2500 Euro vor allem in Gastronomiebetrieben und Hotels sowie in Galerien.

www.dirror.com

 

❺ Thermografische Inspektionen von Solaranlagen

Das Start-up Ucair GmbH wurde 2017 in Berlin gegründet und bietet Dienstleistungen für die Inspektion von Photovoltaikanlagen mittels Thermografie. Mit Wärmebildkameras bestückte Drohnen erfassen dabei den Zustand von Solaranlagen, die in 80 % der Fälle mehr Ertrag liefern könnten. Die Aufnahmen werden auf Schwachstellen analysiert und die Ergebnisse in einem Report festgehalten. Auf dieser Basis werden Empfehlungen mit dem Ziel erstellt, mehr Leistung aus einer inspizierten Anlage herauszuholen. Die Inspektionen mit Drohnenkameras arbeiten bis auf Modulebene und können 95 % aller Defekte finden. Sie werden für Dach- und Freiflächenanlagen angeboten.
Schauen Sie sich hier die Funktionsweise an.

www.ucair.de

 

❻ Innenarchitektur online

Laurel & Wolf ist ein Onlinemarktplatz für Innenarchitektur und wurde 2014 in Los Angeles gegründet. Ziel ist es, Kunden auf der Plattform mit geeigneten Innendesignern zusammenzubringen, also die zum Stil und zum Budget des Kunden passen. Der Kunde beschreibt seine Wohnumgebung, schildert seine Einrichtungswünsche sowie Farb- und Stilpräferenzen. Sobald der Berater gefunden ist, kontaktiert dieser den Kunden und berät ihn bei seinen Einrichtungsvorhaben. Alsdann kann der Kunde aus mehreren Hundert Einrichtungsshops die passenden Einrichtungsaccessoires auswählen und bestellen. Das Unternehmen Laurel & Wolf versteht sich als Curated Shopping Service fürs Wohnen.

www.laurelandwolf.com

 

❼ Lieferdienst für frische Lebensmittel

Farmstead ist ein lokaler Onlineversender für frische Lebensmittel im Großraum San Francisco. Alle Produkte von Farmstead werden ausschließlich regional produziert, sodass die Transportwege möglichst kurz sind. Durch diese Fixierung auf ein regionales Angebot sind besonders kurze Lieferzeiten möglich, denn Lieferungen werden in weniger als einer Stunde ausgeführt. Das Warensortiment und die Logistik werden über künstliche Intelligenz im Hintergrund optimiert. Alle Produkte im Onlineshop von Farmstead werden direkt an die Haustür des Kunden geliefert. Zum Konzept gehört auch, Verpackungen so weit wie möglich zu vermeiden. Nach Möglichkeit sollen Verpackungen wiederverwendet werden.

www.farmsteadapp.com

 

❽ Sneakerreinigung mit Versand

Wer keine Lust auf Schuhputzen hat, ist bei Sneaker Cleaner genau richtig. Die professionelle Sneakerreinigung wurde 2016 in Kassel als Einzelunternehmen gegründet. Das Start-up betreibt einen Store, in dem die Kunden ihre Sneakers zum Reinigen vorbeibringen können. Wer nicht in Kassel und Umgebung wohnt, kann seine Sneakers auch per Versand aus ganz Deutschland an Sneaker Cleaner schicken. Es gibt drei Reinigungspakete. Bereits ab 9,99 Euro kann der Kunde seine Sport- und Freizeitschuhe in der Sneakerreinigung reinigen und wieder auffrischen lassen. Wer mehr möchte, kann das Komfortpaket für 12,99 Euro wählen.
Überzeugen Sie sich hier selbst über die Funktiosnweise.

www.sneaker-cleaner.com

 

❾ Serviceplattform für Vertragsverwaltung

Die Serviceplattform wefox ist die erste ihrer Art, auf der die Kunden ihre sämtlichen Verträge verwalten und jederzeit und von überall auf der Welt zugreifen können. Das ist besonders praktisch für Leute, die wenig Zeit haben, sich um ihre vertraglichen Angelegenheiten zu kümmern. Verträge können nicht nur eingesehen, sondern auch angepasst und neu abgeschlossen werden. Hierfür stehen dem Kunden zahlreiche Servicefunktionen online zur Verfügung. Darüber hinaus stehen dem Kunden wefox-Experten beratend zur Seite. Das Berliner Start-up wurde 2017 gegründet und ist inzwischen eine Tochter der FinanceApp AG in Zürich geworden.

www.wefox.de

 

❿ Online Marketing App

Die 2008 gegründete Online Solution Group GmbH aus München hat eine kostenlose App herausgebracht, die sich speziell an Gründer und Onlinehändler richtet. Mit ihrer Hilfe soll besagten Gruppen der Zugang zum Online Marketing erleichtert werden. Mithilfe dieser App, die für Android und iOS verfügbar ist, können sie relevante Daten ihrer Website jederzeit und von überall analysieren und dokumentieren: von den Ladezeiten und Sichtbarkeitswerten über Sicherheitsaspekte bis hin zu professionellen Road Maps für die Erledigung von Aufgaben. Die App bietet ferner einen direkten Zugriff auf alle Funktionen des OSG Reporting Centers.

www.onlinesolutionsgroup.de

 

 


 

 

Über den Autor

Sebastian Huke

Sebastian Huke

Artikel des Autors

Sebastian Huke ist bereits seit 2011 Redakteur und Marketing-Manager beim E-Commerce-Magazin INTERNETHANDEL und seine Begeisterung für neue Geschäftsideen ist kein Geheimnis. Daher betreut er im Magazin sowie im Unternehmensblog die Bereiche Geschäftsideen und Gründung. So stellt Sebastian Huke regelmäßig neue Start-ups vor, führt Interviews, erarbeitet Gründerstorys und verfasst auch themenübergreifende Artikel in den Bereichen Online-Handel und Marketing.