Sie sind nicht eingeloggt.

Das Kontrola Gütesiegel und die Angst vor Fälschungen

Das Internet ermöglicht kostenbewussten Kunden nicht nur einen besonders preiswerten Einkauf sondern lockt auch immer wieder die schwarzen Schafe der Branche an. Vor allem die Fälscher von Markenprodukten führen eine traurige Statistik an und bringen immer mehr Nachahmungen und Plagiate in den Warenkreislauf. Ob Luxusuhr, Software, Parfüm oder Markenzigarette: Annähernd kein Produkt ist davor sicher, von findigen Kriminellen gefälscht zu werden und Verbraucher haben in vielen Fällen kaum eine Möglichkeit, die Echtheit eines Produktes professionell und zutreffend zu überprüfen. Mit dem neuartigen Angebot „Kontrola“ bietet die Münchner Kontra GmbH (www.kontrola.eu) nun wirksame Hilfe für Händler und Konsumenten. Das Unternehmen nimmt den Kampf gegen die Produktpiraterie gleich mit zwei Produktlinien auf und konnte innerhalb von kurzer Zeit bereits zahlreiche Anhänger gewinnen.

Produktpiraterie auf den Weltmärkten: Die Anzahl an Fälschungen nimmt in bedrohlicher Weise zu

Die aktuellen Statistiken für gefälschte Produkte im internationalen Warenhandel weisen einen bedenklichen Rekord auf. Bereits heute, so kalkulieren ausgewiesene Experten, entfallen rund 10 Prozent des Welthandels auf gefälschte Produkte, Nachahmungen und Plagiate. Jedes Jahr fallen den ermittelnden Behörden rund 100 Millionen gefälschte Produkte in die Hände und können so vom Markt entfernt werden. Man kann davon ausgehen, dass es sich hierbei nur um die Spitze des Eisbergs handelt und dass ein Großteil der unechten Produkte nicht in den Zugriff der Ermittler gelangt. Das Nachsehen hat hierbei der Verbraucher. Was auf den ersten Blick wie ein einzigartiges Schnäppchen wirkte, entpuppt sich bei näherer Betrachtung oftmals als wertloser Plunder. Spätestens dann, wenn es in Zusammenhang mit dem erworbenen Produkt zu einem Garantiefall oder einer Herstellerreparatur kommt, zeigt sich, was wirklich hinter dem vermeintlichen Gelegenheitskauf stand: Der Käufer hat dann nicht nur den Nachteil zu tragen gutes Geld in ein gefälschtes Produkt investiert zu haben sondern muss dazu auf jeden Garantie- oder Reparaturanspruch verzichten. Die Kontra GmbH in München hat nun mit dem Service „Kontrola“ den internationalen Produktfälschern den Krieg erklärt und will die Position rechtschaffener Händler und besorgter Käufer deutlich stärken.  

Das Kontrola Gütesiegel: Der Vertrauensbeweis für Ihre Online-Kunden

Seriöse Online-Händler, die ihren Kunden auf den ersten Blick zeigen wollen, dass Sie ausschließlich mit Originalprodukten handeln, finden in dem Gütesiegel von Kontrola eine ideale Möglichkeit hierzu. Das Siegel ist in drei verschiedenen Versionen erhältlich. Für Einsteiger bietet sich die Bronzeauszeichnung von Kontrola an. Im Rahmen einer Einführungsaktion ist dieses Siegel für teilnehmende Händler derzeit kostenlos erhältlich. Nach der Bewerbung um die Auszeichnung wird die Identität des Händlers überprüft. Gleichzeitig verpflichtet er sich offiziell dazu, keine Fälschungen oder Plagiate in Umlauf zu bringen. Bei Zuwiderhandlungen erfolgt neben einer sofortigen Beendigung der Mitgliedschaft eine Strafanzeige bei den zuständigen Behörden. Gegen eine monatliche Gebühr in Höhe von 69,00 Euro steht interessierten Händlern die Silbervariante des Siegels zur Verfügung. Hierzu werden, neben der Überprüfung der Identität des Anbieters, stichprobenartige Testbestellungen durch das Team der Kontra GmbH durchgeführt. Die gekauften Produkte werden in der Folge durch Experten und Sachverständige auf ihre Echtheit überprüft. Erst nach positiver Bestätigung erfolgt die Verleihung des silbernen Gütesiegels. Für monatlich 159,00 Euro können sich Händler für das goldene Kontrola Gütesiegel bewerben. Neben einer gründlichen Überprüfung der Identität des Händlers und einer Abfrage bei der Schufa werden die gehandelten Produkte hier mehrfach auf ihre Echtheit hin überprüft. Die Käufer eines entsprechend ausgezeichneten Shops profitieren neben diesen Sicherheitsmerkmalen auch von einer Geld-zurück-Garantie im Falle, dass ein entsprechend ausgezeichneter Händler doch einmal mit einem gefälschten Produkt handelt.

Der Kontrola Treuhandservice: Sicherheit und Seriosität für einzelne Käufe

Um auch Kunden, die in einem bisher nicht Kontrola zertifizierten Shop einkaufen wollen, einen wirksamen Schutz vor gefälschten Produkten zu ermöglichen, hat die Kontra GmbH gleichzeitig einen umfassenden Treuhand-Service ins Leben gerufen. Interessierte Käufer haben hier die Möglichkeit, ein Produkt vor der endgültigen Bezahlung durch die Experten des Unternehmens prüfen zu lassen. Die Abwicklung erfolgt hierbei recht einfach. Der Verbraucher leistet die Zahlung auf ein Treuhandkonto bei der Kontra GmbH und berechtigt diese, den gekauften Artikel in Empfang zu nehmen. Wird dieser dann durch den jeweiligen Händler übersendet, erfolgt eine gründliche Überprüfung. Die Gebühren für den Service hängen von dem Warenwert und der Art der gewünschten Untersuchung ab. Während für den Geldtransfer per Treuhand Konto insgesamt 2 Prozent des jeweiligen Zahlbetrags fällig werden, berechnet die Kontra GmbH beispielsweise eine Pauschale in Höhe von 79,00 Euro für die Überprüfung auf Echtheit und einen Betrag von 19,00 Euro für einen Check der Seriennummer des Produktes bei den zuständigen Ermittlungsbehörden. So kann der Kunde nicht nur eine Fälschung ausschließen sondern auch sicher sein, dass der gekaufte Artikel nicht aus einem Diebstahl stammt.

 

 

Das Kontrola Gütesiegel und die Angst vor Fälschungen

Jetzt Gratis Leseprobe anfordern

Sie bekommen die Leseprobe direkt per E-Mail zugesendet

und können sofort erste Insider-Tipps nutzen.

Gratis Leseprobe anfordern


Top-Themen der Ausgabe 01/2010

Seite 04: Gütesiegel- Nehmen Sie Ihren Kunden die Angst vor Fälschungen

Experten schätzen, dass rund 10 Prozent des gesamten Welthandelsvolumens auf Fälschungen entfallen. Mit einem neuartigen Gütesiegel hat die Münchner Kontra GmbH unter Geschäftsführer und Gründer Robert Krancke nun zum Kampf gegen Produktpiraterie und Fälschungen aufgerufen. Auktionsideen stellt das Kontrola-Gütesiegel vor, berichtet über die Kontra GmbH und erläutert interessierten Online-Händlern die Eigenschaften, Vorteile und Kosten der angebotenen Services.

Seite 07: Die 100 besten eBay-Verkäufer 2009 Teil 1

Wie in jedem Jahr, so stellt INTERNETHANDEL auch in 2010 die 100 besten eBay-Verkäufer des Vorjahres vor. Während die Januar-Ausgabe die Plätze 51 bis 100 präsentiert, werden die Plätze 1 bis 50 in der kommenden Ausgabe vorgestellt. In tabellarischer Form sind hierbei nicht nur der eBay- und der Verkäufer-Name nachvollziehbar sondern auch die Kategorie, in der hauptsächlich verkauft wird und die Anzahl der bisher erhaltenen Kundenbewertungen.

Seite 13: eBay-Verkaufskategorie „Sport“- Verdienen Sie mit im Super-Sportjahr 2010

Passend zum Super-Sportjahr 2010 mit den Olympischen Winterspielen in Kanada, der Eishockey Weltmeisterschaft in Deutschland, der Fußball Weltmeisterschaft in Südafrika und der Basketball Weltmeisterschaft in der Türkei beschäftigt sich INTERNETHANDEL in dieser Ausgabe mit dem Verkauf von Produkten in der eBay Kategorie „Sport“. Einsteiger und erfahrene Händler erhalten hier wertvolle Hintergrundinformationen über den erfolgreichen Verkauf von Produkten in dieser Kategorie.

Seite 22: US-Geschäftsidee mit Popcorn in edlen Varianten

Wer bei dem Wort Popcorn ausschließlich an den klebrigen Genuss auf dem Rummelplatz und in Kinosälen denkt, kennt die Produkte von Popcorn 479° nicht. Der amerikanische Anbieter verwöhnt seine Kunden mit edlen Varianten der Mais-Spezialität und setzt hierbei auf Zutaten wie Trüffel, Curry oder Fleur de Sel. INTERNETHANDEL stellt das Konzept, die Gründer und die Zukunftspläne von Popcorn 479° vor.

Seite 34: Diese bürokratische Hürden müssen Gründer meistern

Unter all den Aufgaben, die junge Gründer von Unternehmen absolvieren müssen, sind die bürokratischen Amtsgänge wohl am wenigsten beliebt. Im Rahmen unserer Existenzgründer- Serie klärt INTERNETHANDEL unter Mitwirkung von Gastautor und Gründerberater Torsten Montag aktuell über die notwendigen Gänge zu Behörden und Ämtern auf und gibt praktische Hilfestellungen für den Umgang mit den bürokratischen Hürden für angehende Unternehmer.

Gratis Leseprobe anfordern