Sie sind nicht eingeloggt.

Die Macht der Kundenbewertungen

Kundenbewertungen als Schlüssel zu extremen Umsatzsteigerungen

 

Mit Kundenbewertungen Umsatz 30 Prozent steigern

Von allem ein Drittel mehr. Wie klingt das für Sie? Ein Drittel mehr Wohlstand, ein Drittel mehr Luxus, ein Drittel mehr Sicherheit, ein Drittel mehr Geld und ein Drittel mehr Spaß an Ihrem Business. Dieses Drittel entscheidet oft darüber, ob Sie mit Ihrer Selbstständigkeit gerade eben zurechtkommen oder komfortabel wirtschaften.

Es macht den Unterschied zwischen einem mühevollen Existenzkampf und einem Leben in gesicherten und guten Verhältnissen. Dieses Drittel entscheidet darüber, ob Sie sich permanent Sorgen machen müssen oder ob Sie mit sich und Ihrem Unternehmen rundum zufrieden sind.

Wussten Sie schon...?

Produkte mit positiven Bewertungen erreichen einen durchschnittlichen Umsatzanstieg von 30%.

Mit Kundenbewertungen Umsatz 30 Prozent steigern Jetzt Umsatz steigern

Denken Sie einmal kurz über den Betrag nach, der Ihnen am Ende des Monats und nach Abzug aller Kosten wirklich übrig bleibt. Und nun addieren Sie zu diesem Ergebnis einmal satte 30 Prozent. Welcher Betrag gefällt Ihnen besser? Und was würden Sie alles dafür tun, um ganz regelmäßig den höheren Ertrag für sich in Anspruch nehmen zu können? Wenn Sie dem folgen, was wir Ihnen hier zu sagen haben, dann müssen Sie nicht einmal sonderlich viel Mühe auf sich nehmen, um den Umsatz Ihres Shops um die genannten 30 Prozent zu erhöhen. Hierzu sind weder aufwendige Marketing-Maßnahmen noch riesige Investitionen erforderlich.

Das einzige, was Sie tun müssen: Setzen Sie auf die Kraft und die Wirkung von Kundenbewertungen im E-Commerce.

 

Die wichtigsten und erstaunlichsten Fakten über Kundenbewertungen

Viele Online-Händler tendieren dazu, die Wirkung von Kundenbewertungen zu unterschätzen. Dies liegt vor allem daran, dass Shop-Betreiber oft davon ausgehen, dass sich das Potenzial von Bewertungen vor allem aus dem Angebot für die Kunden ableitet, ihre Meinung über den Shop oder über ein Produkt äußern zu können. Das stimmt aber nicht. Es geht stattdessen hauptsächlich darum, die Auffassungen anderer Verbraucher zu erfahren und dabei zu erleben, dass der Shop-Betreiber bereit ist, diese direkten Kundenäußerungen auf seinen Seiten zu veröffentlichen. Als Hersteller oder als Anbieter kann man Verbrauchern das Blaue vom Himmel versprechen. Keine noch so ausgefeilte Werbebotschaft wird auch nur einen Bruchteil der Wirkung erreichen, die mit der Empfehlung eines anderen Verbrauchers verbunden ist. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Kunde den anderen Verbraucher persönlich kennt.

Stattdessen zählen eine Reihe ganz erstaunlicher Fakten, wenn es um die Wirkung von Kundenmeinungen geht: Rund 80 Prozent der heutigen Online-Kunden empfinden Kundenbewertungen als wichtig. Der Umsatz einzelner Produkte steigt durch den Einsatz von Bewertungen um bis zu 30 Prozent. Und 63 Prozent aller Verbraucher kaufen lieber in einem Shop mit Kundenbewertungen ein.

 

Krieg der Sterne: Wie Kundenbewertungen Ihren Umsatz explodieren lassen

Durch den gezielten Einsatz von Kundenbewertungen können Sie erreichen, dass die Umsätze in Ihrem Shop regelrecht explodieren. Der besondere Vorteil: Hierzu sind weder sonderliche Investitionen noch ein großer Aufwand erforderlich. Bei Kundenbewertungen sind es schließlich die Verbraucher selbst, die den verkaufsfördernden Content völlig kostenlos erstellen. Sie müssen lediglich den technischen Rahmen zur Verfügung stellen.

In der Titelstory der aktuellen Ausgabe von INTERNETHANDEL erfahren Sie detailliert, wie Sie im eigenen Shop von Kundenbewertungen profitieren und was Sie konkret vollbringen müssen, um Ihren Umsatz mit diesem Instrument deutlich zu steigern. Entdecken Sie hier unter anderem Antworten auf die folgenden Fragen:

Möge die Macht der Bewertungen mit Dir sein

Warum sind Kundenbewertungen heute im E-Commerce unerlässlich?  
Wie wirken sich Bewertungen konkret auf den Umsatz aus?
Welche Bewertungssysteme stehen am Markt zur Verfügung?
Wie bewegt man Kunden dazu, Bewertungen abzugeben?
Wie geht man optimal mit positiven und negativen Kundenmeinungen um?

 

Wer jetzt nicht reagiert, der hat selbst Schuld 

INTERNETHANDEL versetzt Sie mit der aktuellen Titelstory in die Lage, Ihren Shop-Umsatz um bis zu 30 Prozent zu steigern und sich so genau das Drittel zu sichern, das Sie immer noch von einem völlig sorglosen Leben trennt. Zögern Sie nicht länger und sichern Sie sich jetzt einen Vorteil, von dem jeder Online-Händler nur träumen kann. Wenn Sie nicht reagieren, dann werden es andere tun.

Die Macht der Kundenbewertungen

Kleine Sterne - großer Erfolg

Warum Ihnen Kundenbewertungen nicht Schnuppe sein sollten:

Verkaufspotenziale, Vorteile, Integration und Anbietervergleich - nur in INTERNETHANDEL!

Gratis Leseprobe anfordern


Top-Themen der Ausgabe 03/2016

Seite 04: Gastrozentrale.de | Vom Zahnstocher bis zur Gesamtküche

Seite 04: Gastrozentrale.de | Vom Zahnstocher bis zur Gesamtküche

Der B2B-Marktplatz Gastrozentrale.de bietet alles, was Gastronomen für Ihren erfolgreichen Betrieb brauchen. Moritz Grumbach war die Welt des Consultings zu fad geworden und er entschied sich 2015 zur Gründung von Gastrozentrale.de. Seitdem kämpft er mit den Tücken und Ängsten der B2B-Partner über den E-Commerce. Lesen Sie im Interview, wie ein abenteuerlustiger Gründer die Branche herrlich erfrischt.

Seite 08: Krieg der Sterne | Möge die Macht der Bewertungen mit Dir sein

Seite 08: Krieg der Sterne | Möge die Macht der Bewertungen mit Dir sein

Kundenbewertungen stehen heute in dem Ruf, maßgeblich für den Erfolg von Online-Händlern verantwortlich zu sein. Doch wie wirken Verbrauchermeinungen konkret, welche technischen Möglichkeiten stehen zu ihrer Integration zur Verfügung und was muss man als Shop-Betreiber im Umgang mit den Bewertungen unbedingt berücksichtigen? INTERNETHANDEL liefert Ihnen die Antworten.

Seite 36: Verkaufspsychologie heute | So erringen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden

Seite 36: Verkaufspsychologie heute | So erringen Sie das Vertrauen Ihrer Kunden

In Bezug auf den Online-Handel ist heute immer wieder die Rede davon, wie sehr es darauf ankommt, dass vor allem neue Besucher Ihnen und Ihrem Unternehmen vertrauen. Ist dies nämlich nicht der Fall, dann kommt es zu vielen Kaufabbrüchen und entsprechend niedrigeren Umsätzen. Wir erklären Ihnen, warum Vertrauen im E-Commerce so wichtig ist und klären darüber auf, wie Vertrauen entsteht.

Seite 44: Wie modern ist Ihr Shop? 5 innovative Zukunftskonzepte

Seite 44: Wie modern ist Ihr Shop? 5 innovative Zukunftskonzepte

Als Online-Händler können Sie natürlich für sich reklamieren, in einem innovativen und modernen Geschäftsbereich tätig zu sein. Dabei sollte man allerdings nichts vergessen, dass der E-Commerce mittlerweile auch schon einige Jahre auf dem Buckel hat und dass es inzwischen eine ganze Menge von Betreibern gibt, die mit Ihren Angeboten nicht mehr auf der Höhe der Zeit sind.

Seite 61: Corporate Identity | Wie die Außenwirkung Ihren Umsatz beeinflusst

Seite 61: Corporate Identity | Wie die Außenwirkung Ihren Umsatz beeinflusst

Wenn Online-Händler darüber nachdenken, wie sie ihren Umsatz verbessern können, dann fallen ihnen meist Maßnahmen ein, die sich unmittelbar mit den angebotenen Produkten, deren Preisen, dem Web-Shop selbst oder den Bereichen Werbung und Marketing beschäftigen. So wichtig und wertvoll diese Instrumente auch sind: Wer einen Blick auf die großen und wirklich erfolgreichen Unternehmen wirft, dem fällt eine weitere Strategie auf.

Gratis Leseprobe anfordern