Sie sind nicht eingeloggt.

Startkapital oder Anschlussfinanzierung: Geldbeschaffung leicht gemacht

Startkapital oder Anschlussfinanzierung: Geldbeschaffung leicht gemacht Jetzt Gratis Leseprobe anfordern

Kennen Sie das? Sie haben eine tolle Geschäftsidee im Kopf und sind sich ganz sicher, mit Ihrem Einfall genau ins Schwarze zu treffen. Würde man Ihnen nur die Chance geben, sich zu bewähren, könnten Sie im Handumdrehen Ihr eigenes Erfolgsunternehmen starten. Der einzige Hinderungsgrund: Ihnen fehlt das Startkapital zur Finanzierung der Gründungsphase.

So können Sie nur frustriert darauf warten, dass irgendein anderer Gründer Ihre Idee vor Ihnen in die Tat umsetzt und damit den ganz großen Erfolg erzielt. Auf Dauer zwingt diese erzwungene Passivität jeden in die Knie und sorgt dafür, dass Ihre guten Ideen schon im Keim erstickt werden. Und genau deshalb wollen wir Ihnen jetzt dabei helfen, die Kapitalbarriere endlich zu durchbrechen.


Kein Vorhaben muss am fehlenden Kapital scheitern

Es gibt nämlich zahlreiche Möglichkeiten, sich in Deutschland eine großzügige Kapitalausstattung zu verschaffen. Schließlich bezeichnet sich unser Land nicht ohne Grund als wirtschaftsfreundlich. Allerdings muss man wissen, wie die Beschaffung von Kapital funktioniert, bevor man selbst davon profitieren kann. In der Schule lernt man hierzulande unter Garantie nicht, wie die erfolgreichsten Unternehmer unseres Landes an ihr Startkapital gelangt sind. Und genau deshalb hat INTERNETHANDEL diesem spannenden Thema eine komplette Titelstory im aktuellen Heft gewidmet. Ob als Gründer oder als bereits etablierter Unternehmer: Wenn es Ihnen an Kapital für die Verwirklichung Ihrer Ideen mangelt, dann sollten Sie unseren Crash-Kurs in Sachen Unternehmens-Finanzierung unter keinen Umständen versäumen. Wir können Ihnen bereits an dieser Stelle versprechen, dass kein Gründungsvorhaben und keine Erweiterung eines Unternehmens mehr an fehlendem Kapital scheitern muss.

 

Nutzen Sie Finanzierungsmöglichkeiten wie Apple, McDonalds oder Amazon

Wenn man junge Gründer und angehende Unternehmer darüber befragt, woher das Kapital für die Verwirklichung geschäftlicher Ideen wohl stammt, dann erhält man immer wieder dieselbe Antwort. Die noch unerfahrenen Geschäftsleute vermuten, man würde solche Gelder auf Kreditbasis bei der angestammten Hausbank erhalten. Wendet man sich dann tatsächlich eines Tages an ein entsprechendes Geldinstitut, dann muss man in 99 Prozent der Fälle eine bittere Enttäuschung hinnehmen. Kaum ein klassischer Banker ist nämlich heute noch bereit dazu, ein junges Unternehmen ohne langjährige Erfolgsgeschichte mit einem Darlehen zu unterstützen. Und so wird der Gang zur Bank zu einem frustrierenden, zeitraubenden und völlig erfolglosen Unterfangen, das man sich besser sparen würde.

Aber muss man seine Geschäftsidee deshalb direkt begraben, ohne überhaupt erst den Versuch zu unternehmen, an eine alternative Finanzierung zu gelangen? Und glauben Sie, dass es heute Konzerne wie Apple, McDonalds, Amazon oder eBay geben würde, wenn alle jungen Gründer ihren Erfolg von der Gunst der klassischen Geschäftsbanken abhängig machen würden? Wir sagen „Nein“ und stellen Ihnen in unserer aktuellen Ausgabe Möglichkeiten und Methoden vor, mit denen Sie auf kluge und umsichtige Weise endlich an das Kapital gelangen, das Sie zur Verwirklichung Ihrer beruflichen Träume benötigen.


Entdecken Sie unter anderem Informationen über folgende Themen

•    Gründung mit staatlicher Unterstützung
•    Geförderte Darlehen für junge Unternehmer
•    Startkapital aus privaten Quellen
•    Geld direkt aus dem Internet

Sie wollen erfahren, wie auch Sie im Handumdrehen an das Kapital für Ihr künftiges oder bereits bestehendes Unternehmen gelangen können? Dann sollten Sie die aktuelle Ausgabe von INTERNETHANDEL auf keinen Fall verpassen.

Startkapital oder Anschlussfinanzierung: Geldbeschaffung leicht gemacht

Ausreichend Kapital für Ihr Unternehmen

INTERNETHANDEL zeigt Ihnen 10 Wege zur Kapitalbeschaffung auf:

Egal ob Startkapital oder Anschlussfinanzierung, hier finden Sie eine passende Möglichkeit.

Gratis Leseprobe anfordern


Top-Themen der Ausgabe 05/2015

Seite 04: Mecutadi | heißt artgerechte Ernährung für Hunde

Seite 04: Mecutadi | heißt artgerechte Ernährung für Hunde

Existenzgründer haben meist einen entscheidenden Impuls für den eigentlichen Unternehmensstart. Mario Abram, der Gründer von mecutadi, suchte selbst jahrelang nach hochwertigem Fleisch zur artgerechten Ernährung seiner Hunde. Leider war das Angebot in diesem Bereich überschaubar und die Qualität oft nicht optimal. Wie aus dieser Problematik eine Geschäftsidee entstand, erklärt der Unternehmer im Interview mit INTERNETHANDEL.

Seite 07: 10 Wege zur Finanzierung Deines Unternehmens

Seite 07: 10 Wege zur Finanzierung Deines Unternehmens

Talent, Mut, Entschlossenheit und eine pfiffige Geschäftsidee sind das Fundament unter jedem starken Unternehmen. Für angehende Unternehmer besteht allerdings zusätzlich die Notwendigkeit, für ein ausreichendes Startkapital zu sorgen. Genau an dieser wichtigen Grundlage scheitern viele Gründungen. INTERNETHANDEL stellt Ihnen die besten Finanzierungsformen für Gründungsvorhaben und Unternehmen vor und erläutert die Vor- und Nachteile.

Seite 35: Content Optimierung | 8 Tipps für bessere Rankings

Seite 35: Content Optimierung | 8 Tipps für bessere Rankings

Die Suchmaschinenoptimierung gilt unter den verschiedenen Instrumenten des modernen Online-Marketings nach wie vor als Königsdisziplin. Und gerade für Online-Händler ist ein gutes Ranking bei Google & Co. mit hervorragenden Umsatzchancen verbunden. Deshalb haben wir im Folgenden verlässliche und aktuelle Tipps für die Optimierung Ihrer Seiten und Texte im Online- Shop zusammengestellt.

Seite 42:  Platz 1 bei Google | Wie wichtig ist die Spitzenposition?

Seite 42: Platz 1 bei Google | Wie wichtig ist die Spitzenposition?

Wer als Online-Händler Tag für Tag viele Neukunden erhalten will, der kommt um ein möglichst gutes Ranking bei Google & Co. nicht herum. Doch wie genau stellen sich die Klickraten für die Top-Ergebnisse bei der Suchmaschine tatsächlich dar und wie werden sie von gleichzeitig erscheinenden Anzeigen beeinflusst? Diese Fragen untersucht eine neue Studie. Wir stellen die wichtigsten Ergebnisse vor und erklären die Konsequenzen für Shop-Betreiber.

Seite 58: Untersuchen statt vermuten | 5 Strategien zum Website-Testing

Seite 58: Untersuchen statt vermuten | 5 Strategien zum Website-Testing

Online-Händler können von den Möglichkeiten, ihre Shop-Seiten umfangreichen und regelmäßigen Testings zu unterziehen, stark profitieren. Mit vergleichsweise einfachen Methoden lassen sich so wichtige Entscheidungen auf der Basis konkreter Fakten treffen. Wer sich als Shop-Betreiber nicht mit dem Online-Testing beschäftigt, der verzichtet auf beträchtliche Chancen zur Umsatzsteigerung.

Gratis Leseprobe anfordern