Kunden-Login

Online-Handel per Facebook: Favourite Solutions im Portrait

Unter allen Angeboten im Internet zählt der US-amerikanische Dienst Facebook wohl zu den erfolgreichsten Konzepten. Mehr als 645 Millionen Verbraucher weltweit nutzen das soziale Netzwerk bereits heute. Die deutsche favsol GmbH bietet interessierten Online-Händlern jetzt ein einfach zu bedienendes Shopsystem, mit dem sich Produkte direkt über Facebook anbieten lassen. INTERNETHANDEL stellt das innovative System vor und berichtet über Funktionen, Vorteile und Kosten.

Der Online-Dienst Facebook gehört zu den beliebtesten Internet-Angeboten der Welt. Seit der Gründung im Jahre 2004 konnten weltweit bislang mehr als 645 Millionen Verbraucher als Mitglieder gewonnen werden. In Deutschland wird der Dienst mittlerweile von 16,6 Millionen Menschen genutzt. Deutschland belegt damit den Rang 11 der Länder, in denen das soziale Netzwerk besonders beliebt ist. Während Facebook vor allem für seine Möglichkeit bekannt ist, dort Kontakte mit Freunden zu knüpfen und zu pflegen, tauchen in der letzten Zeit vermehrt Konzepte auf, mit denen sich das Netzwerk auch kommerziell nutzen lässt. Ein interessantes Beispiel für solche Modelle ist das Angebot der favsol (Favourite Solutions) GmbH in Morsbach. Das Unternehmen bietet Online- Händlern eine einfache Lösung, um ihre Produkte künftig auch über Facebook zu verkaufen und stellt hierfür insgesamt drei Webshop-Pakete zur Verfügung. INTERNETHANDEL hat sich das Favourite Solutions Konzept angesehen und klärt interessierte Online-Händlern über die Funktionsweise, die Vorteile und die Kosten des neuen Systems auf.

 

F-Commerce: Die neue Generation des Online-Handels in sozialen Netzwerken

Die favsol GmbH ist erst wenige Monate jung und zeichnet sich bereits jetzt durch einen ausgeprägten Wachstumskurs aus. Während drei feste Mitarbeiter und zwei freie Kräfte unter der Leitung von Gründer und Geschäftsführer Ali Wassim damit beschäftigt sind, die einfache und innovative Shop- Plattform bekannt zu machen, wurden bereits vier weitere Stellen ausgeschrieben. Nach eigenen Aussagen sind die Systeme von Favourite Solutions für alle Online-Händler in fast allen Vertriebssparten geeignet. Je nach gebuchtem Paket zeichnen sich die angebotenen Lösungen durch eine integrierte Warenwirtschaft, ein Facebook-Best-Price Modul, eine Vielzahl von Marketing Optionen, ein eigenständiges Dialogsystem und einen Facebook-Bilderservice aus. Den Impuls für die Entwicklung von eigenständigen Facebook-Shop-Systemen ergaben aktuelle Marktstudien, die zeigen, dass bereits jetzt rund 88 Prozent der Internetnutzer aus Deutschland das Netzwerk Facebook kennen. Jeder dritte hiervon nutzt den Online-Dienst sogar schon selber. Wiederum 40 Prozent der Facebook-Mitglieder lassen sich in ihren Kaufentscheidungen durch die Empfehlungen von Facebook- Freunden leiten. Dem Handel per Facebook, von Favourite Solutions kurz als F-Commerce bezeichnet, können so erhebliche Marktpotenziale zugesprochen werden, die dem künftigen Online- Handel eine leistungsfähige und innovative Komponente hinzufügen werden.

 

Drei Webshop-Pakete und eine kostenlose Testversion: Die Angebote von Favourite Solutions in der Übersicht

Online-Händlern, die sich für die Angebote von Favourite Solutions interessieren und die selber einen Facebook-Shop aufsetzen wollen, stehen insgesamt drei verschiedene Webshop-Pakete des Anbieters zur Verfügung. Diese unterscheiden sich zunächst durch die maximale Anzahl der einstellbaren Produkte. Für Einsteiger eignet sich insbesondere das Paket „Premium“. Hier lassen sich bis zu 100 verschiedene Artikel bequem verwalten und der großen Facebook-Gemeinde zugänglich machen. Zum Preis von monatlich 19,99 Euro (zzgl. 19 % Umsatzsteuer) stellt Favourite Solutions hierbei sowohl ein Warenwirtschaftssystem für bis zu 100 monatliche Bestellungen und eine Anbindung an das Facebook-Best-Price-System zur Verfügung. Das Paket „Professional“ erlaubt bei monatlichen Kosten in Höhe von 34,99 Euro (zzgl. 19 % Umsatzsteuer) die Einstellung von bis zu 500 Artikeln und eine Warenwirtschaft mit bis zu 1.000 monatlichen Bestellungen. Auch hier gehört die Anbindung an das Best-Price-System zur Grundausstattung. Zusätzlich enthält das Paket den Facebook-Dialog-Service und ermöglicht die Integration von speziellen Produkt- und Rätselspielen. Zum Preis von 49,99 Euro (zzgl. 19 % Umsatzsteuer) steht schließlich das Paket „Enterprise Plus“ zur Verfügung. Mit insgesamt 1.500 einstellbaren Artikeln und einer Warenwirtschaft für bis zu 2.500 Bestellungen pro Monat ist das Angebot auf die Anforderungen größerer Händler ausgerichtet. Auch hier ist die Nutzung zahlreicher Marketing- und Dialogfunktionen bereits inklusive. Wer den neuartigen Service von Favourite Solutions zunächst unverbindlich ausprobieren will, der nutzt die kostenlose 14- Tage-Testversion und macht sich selber ein Bild von dem Potenzial des Produkthandels auf Facebook.

Online-Handel per Facebook: Favourite Solutions im Portrait

Jetzt Gratis Leseprobe anfordern

Sie bekommen die Leseprobe direkt per E-Mail zugesendet

und können sofort erste Insider-Tipps nutzen.

Gratis Leseprobe anfordern


Top-Themen der Ausgabe 05/2011

Seite 04: Der Umsatzbooster im Online-Handel

Seite 04: Der Umsatzbooster im Online-Handel

Bei vielen Online-Shops entscheiden sich von 100 Besuchern nur ein oder zwei tatsächlich auch für einen Einkauf. Trotz bestehender Kaufabsicht wird der Bestellprozess abgebrochen und das Produkt bei einem anderen Händler eingekauft. Dies führt so zu erheblichen Umsatzverlusten. INTERNETHANDEL stellt 10 effektive Strategien zur sofortigen Umsatzsteigerung vor und erklärt Schritt für Schritt, wie die Conversionrate im Shop deutlich gesteigert werden kann.

Seite 27: Heimwerken - Gute Aussichten für patente Online-Händler

Seite 27: Heimwerken - Gute Aussichten für patente Online-Händler

Immer mehr deutsche Verbraucher greifen in ihrer Freizeit zu Bohrmaschine, Hammer und Säge und führen Renovierungsarbeiten und andere handwerkliche Tätigkeiten in Eigenregie durch. Für entsprechend aufgestellte Online-Händler ergibt sich hieraus ein erhebliches Umsatzpotenzial. INTERNETHANDEL stellt die eBay-Kategorie „Heimwerker“ ausführlich vor.

Seite 35: Eine Bilderbuchgeschichte - Das Erfolgskonzept von Foto Walser

Seite 35: Eine Bilderbuchgeschichte - Das Erfolgskonzept von Foto Walser

Der Online-Markt in Deutschland bringt immer wieder erfolgreiche Händler hervor, die sich durch ein besonderes hohes Maß an Konsequenz, Disziplin und Professionalität auszeichnen. INTERNETHANDEL stellt den Fotofachhändler Foto Walser vor und spricht mit dem Gründer und Geschäftsführer Niclas Walser über Startschwierigkeiten, den Werdegang, die Erfolgsfaktoren und die Zukunftsperspektiven seines erfolgreichen Handelskonzeptes im Internet.

Seite 42: Die zehn größten deutschen Online-Shops 2010

Seite 42: Die zehn größten deutschen Online-Shops 2010

Der Online-Markt boomt wie niemals zuvor und dementsprechend hoch sind die Jahresumsätze der Branchenriesen im deutschen E-Commerce. Das bekannte Wirtschaftsmagazin Wirtschafts-Woche hat, basierend auf den Daten des Branchendienstes iBusiness, die Top 10 der umsatz-stärksten deutschen Online-Shops ermittelt. INTERNETHANDEL stellt die erfolgreichen Anbieter aus dem Jahr 2010 vor und kommentiert die Ergebnisse der Veröffentlichung.

Seite 50: Online-Handel per Facebook - Favourite Solutions im Portrait

Seite 50: Online-Handel per Facebook - Favourite Solutions im Portrait

Unter allen Angeboten im Internet zählt der US-amerikanische Dienst Facebook wohl zu den erfolgreichsten Konzepten. Mehr als 645 Millionen Verbraucher weltweit nutzen das soziale Netzwerk bereits heute. Die deutsche favsol GmbH bietet interessierten Online-Händlern jetzt ein Shopsystem, mit dem sich Produkte direkt über Facebook anbieten lassen. INTERNETHANDEL stellt das innovative System vor und berichtet über Funktionen, Vorteile und Kosten.

Gratis Leseprobe anfordern