Sie sind nicht eingeloggt.

Die besten Großhandels-Marktplätze 2012

Die besten Großhandels-Marktplätze 2012Jetzt Gratis Leseprobe anfordern!

Wahrscheinlich kennen Sie diese Situation: Während der Recherche im Internet stoßen Sie immer wieder auf Konkurrenten, die ihre Produkte zu Preisen anbieten, die deutlich unter Ihren eigenen Einkaufspreisen liegen. In vielen Fällen ist die Erklärung für dieses Phänomen ganz einfach: Die betreffenden Händler kaufen ihre Waren über leistungsfähige Großhändler ein, die aufgrund besonders hoher Stückzahlen oder durch die gezielte Nutzung von Restposten einzigartige Preise anbieten können. Im Ergebnis liegen die konkreten Bezugspreise nicht selten unter den Einkaufspreisen, die sich bei den jeweiligen Herstellern erreichen lassen und ermöglichen so einen lukrativen Weiterverkauf zu optimalen Konditionen.

 

Leider ist es selbst in Zeiten des Internet nicht einfach, solche Lieferanten aufzuspüren und Kontakt zu ihnen aufzunehmen. Deren Angebote wenden sich nämlich ausschließlich an gewerbliche Händler und Wiederverkäufer und nicht an private Endkunden und Verbraucher. Daher entfällt für solche Anbieter die Notwendigkeit, sich prominent im Internet zu platzieren. Entsprechend aufgestellte Großhändler verfügen über einen festen Kundenstamm und werben kaum öffentlich für sich und ihre Angebote. Neue Geschäftsbeziehungen entstehen meist auf der Basis persönlicher Empfehlungen, und man kann sich leicht ausmalen, dass erfolgreiche Online-Händler sehr zurückhaltend sind, wenn es heißt, ihre Einkaufskontakte gegenüber einem Mitbewerber preiszugeben.

Um dieses Manko auszugleichen, haben sich seit einigen Jahren spezielle Großhandels-Marktplätze im Internet entwickelt. Hierbei handelt es sich um Plattformen, die ausschließlich einem streng limitierten Fachpublikum wiederverkaufender Händler zur Verfügung stehen. Großhändler stellen hier ihre Angebote, Preise und Konditionen vor und präsentieren ihre Produkte. Gehandelt werden hier Waren, die aufgrund niedrigster Einkaufspreise einen besonders attraktiven Weiterverkauf mit hohen Gewinnspannen ermöglichen.

 

Die Vorteile von Großhandels-Marktplätzen

Die ständige Recherche nach neuen Produkten, Angeboten und Lieferanten kostet Online-Händler viel Zeit und Mühe. Durch die konsequente Nutzung von Großhandels-Marktplätzen kann der Zeitaufwand für das Beschaffungsmanagement deutlich reduziert werden. Einkauf und Recherche erfolgen so optimal und es bleibt dennoch genügend Zeit für andere wichtige Aufgaben.
In der Regel stellen entsprechende Plattformen einen direkten Kontakt zwischen den Großhändlern auf der einen und den Online-Händlern und Wiederverkäufern auf der anderen Seite her. So entstehen tragfähige Geschäftsbeziehungen, die in vielen Fällen dauerhaft aufrechterhalten werden können. Internetunternehmer erweitern auf diese Weise sukzessive ihren Bestand an Stammlieferanten und profitieren dauerhaft von aktuellen Angeboten zu günstigen Preisen.
Wenn Sie Ihr Sortiment dauerhaft attraktiv und aktuell gestalten wollen und gleichzeitig Wert auf konkurrenzfähige Preise und gute Gewinnspannen legen, dann sollten Sie auf diese Einkaufsmöglichkeit nicht verzichten.

 

Die besten Großhandels-Marktplätze 2012

In der Juni-Ausgabe von INTERNETHANDEL stellen wir Ihnen insgesamt 16 deutsche und internationale Großhandels-Marktplätze vor, die sich vor allem für den Einkauf von Online-Händlern eignen. Wir haben die fünf besten Marktplätze für Sie ausgewählt, mit ihren Betreibern gesprochen und deren Angaben anschließend sorgfältig überprüft. Sie erfahren, wie der Einkauf bei den jeweiligen Marktplätzen abläuft, welche Sicherheits- und Schutzsysteme Ihnen zur Verfügung stehen und mit welchen Vor- und Nachteilen die Geschäftsmodelle verbunden sind. Im Ergebnis erhalten Sie so einen umfassenden Überblick über die namhaften Branchenteilnehmer über die Sie Ihre gewünschten Markenprodukte beziehen können.

Wir würden uns sehr freuen, wenn unsere Ausführungen Ihnen Anregungen für eine verbesserte Produktbeschaffung liefern und wünschen Ihnen viel Erfolg beim günstigen Einkauf über professionelle Großhandels-Marktplätze.

Die besten Großhandels-Marktplätze 2012

Einkaufen wie die Profis

Mit der Ausgabe 'Die besten Großhandels-Marktplätze 2012'

erhalten Sie Zugriff auf die besten Einkaufsquellen der Profis.

Gratis Leseprobe anfordern


Top-Themen der Ausgabe 06/2012

Seite 04: Die besten Großhandels-Marktplätze 2012

Seite 04: Die besten Großhandels-Marktplätze 2012

Kein geschäftlicher Faktor im Online-Handel hat einen solch großen Einfluss auf den Erfolg wie der Einkauf. Nur wer attraktive Produkte zu marktgerechten Preisen anbietet, wird sich am hart umkämpften Internet-Markt durchsetzen. Professionelle Großhandels-Marktplätze bieten Online-Händlern die Möglichkeit zur günstigen Produktbeschaffung. INTERNETHANDEL hat die führenden Plattformen geprüft und stellt Ihnen die besten Großhandels-Marktplätze 2012 detailliert vor.

Seite 14: Duplicate Content: Teil 2 - Wege aus der Krise

Seite 14: Duplicate Content: Teil 2 - Wege aus der Krise

In der aktuellen Ausgabe unserer SEO-Reihe beschäftigt sich Suchmaschinen-Experte Pascal Landau diesmal mit der Problematik doppelter Inhalte und stellt bewährte Möglichkeiten und Strategien vor, um nachteilige Effekte von „Duplicate Content“ auf den eigenen Webseiten zu vermeiden. Schritt für Schritt wird verständlich erklärt, mit welchen Tags und Befehlen sich dies bewerkstelligen lässt.

Seite 17: Hanseatische Kaufmannstugenden im Online-Handel

Seite 17: Hanseatische Kaufmannstugenden im Online-Handel

Der Handel auf eBay in der Kategorie Uhren und Schmuck beschert engagierten Online-Händlern gute Verkaufsaussichten und lukrative Umsätze. Im Interview mit einem erfolgreichen Internetunternehmer haben wir erfahren, wie sich E-Commerce und hanseatische Kaufmannstugenden in diesem Handelsbereich verbinden lassen. Auch gewährt der Händler Einblick in seiner Erfolgsfaktoren.

Seite 18: Kein einstweiliger Rechtsschutz gegen negative eBay-Bewertung

Seite 18: Kein einstweiliger Rechtsschutz gegen negative eBay-Bewertung

Niklas Plutte, Fachanwalt für IT- und Medienrecht, beschäftigt sich in INTERNETHANDEL regelmäßig mit rechtlichen Themen für Online-Händler. In dieser Ausgabe geht es um die Frage, ob man sich per einstweiliger Verfügung gegen negative Bewertungen bei eBay wehren kann. Herr Plutte erklärt und erläutert hierzu ein aktuelles Urteil des Oberlandesgerichtes Köln.

Seite 20: Internationalisierung von Web-Shops

Seite 20: Internationalisierung von Web-Shops

Ein erfolgreicher Online-Shop im eigenen Land ist eine feine Sache. Warum aber nicht einmal mit dem Gedanken spielen, Produkte künftig auch in anderen Ländern zu verkaufen. Wer sich angesichts dieser Aufgabe überfordert fühlt, findet Hilfe bei Spezialisten für die Internationali-sierung von Online-Shops. INTERNETHANDEL stellt ein darauf spezialisiertes Unternehmen vor.

Gratis Leseprobe anfordern